• Bild von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch
  • Bild von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch
  • Bild von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch
  • Bild von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch

Dr. Maike Koch

Rechtsanwältin Dr. Maike Koch hat sich seit Beginn ihrer Ausbildung auf das Strafrecht spezialisiert. Tätigkeitsschwerpunkte sind das Strafrecht, das Strafprozessrecht  - insbesondere im Bereich der Opfervertretung - und das Verkehrsrecht. 

Der Fokus ihrer Tätigkeit im Bereich der Strafverteidigung liegt dabei im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts und den Vorschriften des allgemeinen Teils des Strafgesetzbuches.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Opfervertretung, auch im Bereich häuslicher Gewalt. 

Derzeit befindet sich Frau Rechtsanwältin Dr. Maike Koch im der Fachanwaltsausbildung zur Fachanwältin für Strafrecht.

Ein besonderes Interesse und vertiefte Kenntnisse bestehen im Bereich des Rechts der Patienten- und Betreuungsverfügungen, Vorsorgevollmachten und der Sterbehilfe. Hierzu hat sie wissenschaftliche Arbeiten und Informationsbroschüren erarbeitet. Im Einklang mit diesem Schwerpunkt steht die Tätigkeit von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch im Betreuungsrecht.  

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main hat Frau Dr. Maike Koch am Lehrstuhl von Prof. Dr. Peter-Alexis Albrecht an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main zum Thema: „Zur Existenzberechtigung des Straftatbestandes der Rechtsbeugung – Korrelat oder Widerspruch zur richterlichen Unabhängigkeit“  promoviert. In diesem Zusammenhang hat sie wissenschaftlich relevante Veröffentlichungen im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts gemacht. Daneben hat Dr. Maike Koch einige Jahre bei Clifford Chance, einer internationalen Anwaltssozietät gearbeitet, dort Erfahrungen gesammelt und intensiv an weiteren Veröffentlichungen im Bereich des Kapitalmarktrechtes mitgearbeitet.

Durch die wissenschaftliche Determinierung und die Erfahrungen in diesem Bereich, ist für die anwaltliche Tätigkeit von Rechtsanwältin Dr. Maike Koch stets ein entsprechend hohes rechtliches Qualitätsniveau gewährleistet, welches selbstverständlich den Praxisgegebenheiten im Einzelfall angepasst wird. 

Ihr Rechtsreferendariat hat Dr. Maike Koch am Landgericht Frankfurt absolviert. Im Rahmen ihrer Ausbildung absolvierte sie einige Monate in der strafrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltssozietät Hamm&Partner in Frankfurt am Main. 

 

 

Mitgliedschaften

Logo: Deutscher Anwaltverein (DAV)
Rechtsanwälte Dr. Kahl + Dr. Koch + Metz
Küchlerstraße 1
61231 Bad Nauheim
T: 0 60 32 / 93 74 104
F: 0 60 32 / 93 74 109
E: info(at)kahl-koch-metz.de
  • In dringenden Fällen und Konfliktlagen, die ein sofortiges Handeln notwendig machen, sind wir 24h für Sie erreichbar: 01 76 / 70 36 95 18 Innerhalb unserer Geschäftszeiten wählen Sie jedoch bitte: 0 60 32 / 93 74 104

Ihre Daten
Ihr Anliegen
  1. Alle Felder mit einem * werden zur Bearbeitung der Anfrage benötigt! Sind alle ausgefüllt?